„Tonspuren“: Selten gehörte Klänge auf alten Instrumenten

Am Montag, 18. Dezember 2017, findet in der Kulturfabrik Becker & Funck ein festliches Weihnachtskonzert statt, bei dem der französische Klarinettist Philippe Castejon und seine israelische Kollegin Gili Rinot auf sehr selten erklingenden, klarinettenähnlichen Barockinstrumenten spielen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.