Kreuzkiche in Dürwiß feiert mit besinnlichem Adventskonzert 50. Jähriges

Der 3. Dezember 1967 markierte eine Zeitenwende für das Gemeindeleben der evangelischen Christen in Dürwiß: Während eines feierlichen Gottesdienstes wurde die Kreuzkirche eingeweiht, die seitdem den Gläubigen der Ortschaften Dürwiß und Neu-Lohn eine „spirituelle“ Heimat bietet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.