Umweltplakette für Eschweiler

Umweltzone grüne plakette

Umweltzone grüne plakette

Grüne Plakette, ab 01.06.2016 ist die Umweltzone in Eschweiler.

Wer keine grüne Plakette hat, muss mit einem Bußgeld rechnen?

Nein, es ist noch keine Kontrollen vorgesehen, aber werden in den kommenden Monaten noch kommen.
Wer noch keine Plakette hat, bekommt sie z.B. in ausgewiesenen Werkstätten oder beim Straßenverkehrsamt. Es können noch Ausnahmegenehmigungen bis September bei der Stadt geholt werden.

Umweltplakette – Das musst du beachten:

Deine Emissionsschlüsselnummer findest du in deinem Fahrzeugschein. Hieraus ergibt sich die Schadstoffklasse, die in vier Kategorien aufgeteilt ist: 1 (keine Plakette), 2 (rote Plakette),
3 (gelbe Plakette) oder 4 (grüne Plakette).

Die Umweltplakette ist unbegrenzt gültig, allerdings immer nur für ein bestimmtes Kennzeichen. Meldest du das Fahrzeug um, solltest du eine neue Feinstaub-Plakette erwerben.

Eine Plakette kann auch schnell und einfach online erworben werden. Hierzu benötigst du lediglich deinen Fahrzeugschein oder eine Kopie.

Übrigens: Motorräder und land- oder forstwirtschaftliche Fahrzeuge benötigen keine Umweltplaketten und können dennoch in den Umweltzonen unbegrenzt fahren. Sind Quads oder Trikes als „Motorräder“ zugelassen, brauchen auch diese keine Umweltplakette.

Antrag auf Ausnahmeregelungen für Privatpersonen, Gewerbetreibende und die Halter von Bussen und Wohnmobilen sind hier Anträge von der Stadt Eschweiler zum Download Bereit:

Antrag auf Ausnahmegenehmigung für Privatpersonen
Antrag auf Ausnahmegenehmigung für Gewerbetreibende
Antrag auf Ausnahmegenehmigung für Halter von Bussen
Antrag auf Ausnahmegenehmigung für Halter von Wohnmobilen

Umweltplakette, Grüne Plakette Eschweiler

Grüne Plakette Eschweiler, Umweltplakette

Diese Internetseite ist keine Internetseite der Stadt Eschweiler!

Weitere info´s finden sie auf Stadt Eschweiler (Umweltzone).