57 Räumungsklagen verzeichnet die Schuldnerberatung des SkF

Günstige Wohnungen sind in Eschweiler nach wie vor rar. Hinzu kommt nun ein weiteres Phänomen: Weil die Mieten in Aachen teurer sind, zieht es viele bedürftige Familien von dort nach Eschweiler. Diese Erfahrung macht der Sozialdienst katholischer Frauen, der im Auftrag der Stadt die Räumungsklagen bearbeitet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.